Skip to end of metadata
Go to start of metadata

WEEASY verfügt über eine so genanntes Filesystem Access Log. Im Filesystem Access Log werden alle Dateizugriffe in einer eigenen Datenbank-Tabelle protokolliert. Ein Protokolleintrag beschreibt die Art des Zugriffs (siehe Tabelle unten) sowie dem Zeitstempel wann die Aktion stattgefunden hat und durch welchen Benutzer die Aktion ausgeführt wurde.

 

Mögliche Einträge im Access Log

 

LogeinträgeBeschreibungCloud DateisystemExterne Laufwerke

CREATE

Benutzer hat eine Datei, Verzeichnis oder Laufwerk erstellt.(tick)(tick)
READ
Benutzer hat eine Datei gelesen.(tick)(tick)
EDIT
Benutzer hat eine Datei bearbeitet.(tick)(tick)
MOVE

Benutzer hat eine Datei oder ein Verzeichnis verschoben.

(tick)

(error)

Das Verschieben / Umbenennen von Dateien und Verzeichnissen auf externen Laufwerken wird als DELETE und CREATE protokolliert

RENAME
Benutzer hat eine Datei oder Verzeichnis umbenannt.(tick)
DOWNLOAD_TOKEN_CREATED
Benutzer hat einen Download-Link erzeugt.(tick)(tick)
DOWNLOAD
Download einer Datei per Download-Link wurde durchgeführt.(tick)(tick)
SHARE
Benutzer hat einem anderen Benutzer Zugriffsrechte für eine Laufwerk gegeben.(tick)(tick)
TRASH
Benutzer hat eine Datei oder Verzeichnis in den Papierkorb verschoben. Für alle in einem Verzeichnis enthaltenen Elemente wird ebenfalls ein Access Log Eintrag erstellt.(tick)

(error)

Papierkorb-Funktion wird für externe Laufwerke nicht unterstützt

DELETE
Benutzer hat einen Datei oder Verzeichnis gelöscht. Für alle in einem Verzeichnis enthaltenen Elemente wird ebenfalls ein Access Log Eintrag erstellt.(tick)(tick)
RESTORE
Benutzer hat eine Datei oder Verzeichnis aus dem Papierkorb wieder hergestellt. Für alle in einem Verzeichnis enthaltenen Elemente wird ebenfalls ein Access Log Eintrag erstellt.(tick)

(error)

Papierkorb-Funktion wird für externe Laufwerke nicht unterstützt

EXTERNAL_SYNC_CREATE
Bei der Synchronisation eines externen Laufwerks wurde eine neue Datei oder Verzeichnis erkannt.

(error)
Access Log Eintrag ist spezifisch für externe Laufwerke

 

(tick)
EXTERNAL_SYNC_EDIT
Bei der Synchronisation eines externen Laufwerks wurde eine Modifikation einer bestehenden Datei erkannt.(tick)
EXTERNAL_SYNC_CLEANUP
Bei der Synchronisation eines externen Laufwerks wurde erkannt, dass eine Datei oder Verzeichnis gelöscht wurde. Für alle in einem Verzeichnis enthaltenen Elemente wird ebenfalls ein Access Log Eintrag erstellt.(tick)
LOCK
Datei wurde für die Bearbeitung gesperrt. Je nach verwendeter Cloud App kann dies direkt beim Öffnen einer Datei oder zu einem späteren Zeitpunkt erfolgen.(tick)(tick)
UNLOCK
Sperre einer Datei wurde wieder freigegeben(tick)(tick)

 

Beispiel

Mit Hilfe der folgenden Datenbank-Abfrage lassen sich die Einträge im Access Log auswerten. 

Bitte beachten Sie, dass das Access Log sehr schnell sehr viele Einträge enthält. Daher sind die Anfragen durch entsprechende Wahl der Suchkriterien entsprechend einzuschränken.

select log.FILESYSTEMACTION as Action, log.PATH as Path, log.NAME as Name, account.LOGINNAME as User, log.TIMESTAMP as Timestamp from jeaf_fs_access_log log, jeaf_account account where log.USERACCOUNTOID = account.OID order by log.TIMESTAMP DESC LIMIT 100;

 

  • No labels